Container

Terminal

Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Container

Terminal

Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Container

Terminal

Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Das WKT
Baubeginn März 2008, Fertigstellung 1. Baustufe Sommer 2010, Betriebserprobung Juni 2010 – April 2011, Aufnahme Regelbetrieb 13. April 2011, Offizielle Inbetriebnahme 03. Mai 2011
Terminaldaten
Gesamtfläche:
40.000 m²
Abstell- und Lagerflächen:
20.000 m²
Verkehrsflächen:
10.000 m²
Zwei Ladegleise à:
430 m
Reachstacker
2 Kalmar (DRG450-75S5XS)
Abstellkapazität:
500 TEU
Weitere mögliche Baustufen:
zusätzliche Lade-/Abstellgleise, Portalkran
Das WKT
Baubeginn März 2008, Fertigstellung 1. Baustufe Sommer 2010, Betriebserprobung Juni 2010 – April 2011, Aufnahme Regelbetrieb 13. April 2011, Offizielle Inbetriebnahme 03. Mai 2011
Terminaldaten
Gesamtfläche:
40.000 m²
Abstell- und Lagerflächen:
20.000 m²
Verkehrsflächen:
10.000 m²
Zwei Ladegleise à:
430 m
Reachstacker
2 Kalmar (DRG450-75S5XS)
Abstellkapazität:
500 TEU
Weitere mögliche Baustufen:
zusätzliche Lade-/Abstellgleise, Portalkran
Lage: Industrie- und Gewerbepark Röhrigshof an der B 62 zwischen Heimboldshausen und Philippsthal – Entfernung nach Bad Hersfeld und Eisenach jeweils rd. 30 km
Investor: K+S Gruppe (K+S Minerals and Agriculture GmbH)
Öffentliche Förderung durch Eisenbahnbundesamt (Richtlinie zur Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs)
Lage: Industrie- und Gewerbepark Röhrigshof an der B 62 zwischen Heimboldshausen und Philippsthal – Entfernung nach Bad Hersfeld und Eisenach jeweils rd. 30 km
Investor: K+S Gruppe (K+S Minerals and Agriculture GmbH)
Öffentliche Förderung durch Eisenbahnbundesamt (Richtlinie zur Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs)
Lage: Industrie- und Gewerbepark Röhrigshof an der B 62 zwischen Heimboldshausen und Philippsthal – Entfernung nach Bad Hersfeld und Eisenach jeweils rd. 30 km
Investor: K+S Gruppe (K+S Minerals and Agriculture GmbH)
Öffentliche Förderung durch Eisenbahnbundesamt (Richtlinie zur Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs)
Hamburg – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Bremerhaven – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Wilhelmshaven
möglich, auf Anfrage
Hamburg – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Bremerhaven – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Wilhelmshaven
möglich, auf Anfrage
Hamburg – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Bremerhaven – Philippsthal (Werra)
3 x wöchentlich je Richtung
Wilhelmshaven
möglich, auf Anfrage
Nutzung Umschlagskapazitäten im KLV
Nutzungsbedingungen (NBS) des KV-Terminals Werra Kombi in Philippsthal-Heimboldshausen
NBS Nutzungsbedingungen für Serviceeinrichtung inkl. Entgeltliste
Nutzung Umschlagskapazitäten im KLV
Nutzungsbedingungen (NBS) des KV-Terminals Werra Kombi in Philippsthal-Heimboldshausen
NBS Nutzungsbedingungen für Serviceeinrichtung inkl. Entgeltliste
Ansprechpartner
Dieter Washausen
Geschäftsführer
+49 40 30 906 - 335
+49 40 30 906 - 390
+49 170 7473415
geschaeftsfuehrer@werrakombiterminal.de
Ansprechpartner
Dieter Washausen
Geschäftsführer
+49 40 30 906 - 335
+49 40 30 906 - 390
+49 170 7473415
geschaeftsfuehrer@werrakombiterminal.de
Ansprechpartner
Dieter Washausen
Geschäftsführer
+49 40 30 906 - 335
+49 40 30 906 - 390
+49 170 7473415
geschaeftsfuehrer@werrakombiterminal.de
Sie möchten das Terminal nutzen?
Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Terminalleistung anfragen
+49 6620 918 190
info@werrakombiterminal.de
Sie haben ein Projekt für uns?
Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Terminalleistung anfragen
+49 6620 918 190
info@werrakombiterminal.de
Sie haben ein Projekt für uns?
Öffentliches Umschlagsterminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Straße mit temporärer, transportbedingter Zwischenabstellung
Terminalleistung anfragen
+49 6620 918 190
info@werrakombiterminal.de
Transporte
Wir bieten Ihnen regelmäßige Zugabfahrten von und in die deutschen Seehäfen
Mehr lesen
Depot Leistungen
Kurze Wege durch zentrale Lage in Deutschland
Mehr lesen
Verkauf & Vermietung
Verkauf und Vermietung von Wechselbrücken und 20′ und 40′ Containern
Mehr lesen
Transporte
Wir bieten Ihnen regelmäßige Zugabfahrten von und in die deutschen Seehäfen
Mehr lesen
Depot Leistungen
Kurze Wege durch zentrale Lage in Deutschland
Mehr lesen
Verkauf & Vermietung
Verkauf und Vermietung von Wechselbrücken und 20′ und 40′ Containern
Mehr lesen
Transporte
Wir bieten Ihnen regelmäßige Zugabfahrten von und in die deutschen Seehäfen
Mehr lesen
Depot Leistungen
Kurze Wege durch zentrale Lage in Deutschland
Mehr lesen
Verkauf & Vermietung
Verkauf und Vermietung von Wechselbrücken und 20′ und 40′ Containern
Mehr lesen